Sonntag, 19. Oktober 2008

Schürt die Glut

Fünf Tage sind vergangen und einiges hat sich getan. Grundlegende Konzepte stehen, technisch geht es mit Riesenschritten voran und täglich erhalten wir Sympathiebekundungen. Und schon drängt eine Heerschar von Unterstützern und wartet darauf, dass wir alle zusammen loslegen können. Aber zuerst muss noch der Rahmen her, Argumente müssen ausgefeilt werden und alles nochmals auf rethorische Lücken geprüft werden. Cele vom old Celtic Spirit drückte es schön aus:


Momentan schmieden wir die Speerspitze....
Und wenn wir dann öffentlich werden wird mancher überrascht sein wer alles das Erz für den Stahl geliefert hat....



Nun, das wird wirklich einige überraschen, aber vor allem wird es Zeit das wir aktiv werden, denn dem Gebaren des braunen Sumpfes haben die meisten Pagans zu lange tatenlos zugesehen.

Vor allem ist es jedoch eine Freude mit so vielen Experten auf ihren verschiedenen Gebieten zusammenzuarbeiten, ich denke jeder von uns wird nur schon allein von den geteilten Erfahrungswerten profitieren.

Es kommen jedoch auch schon die ersten Unkenrufe aus dem braunen Sumpf, ich zitiere aus dem Germaniaforum:

Momentan scheinen sich ja einige Gutkasper wieder schwer profilieren zu müssen, wollen Symbole verteidigen, die angeblich ihre sind *lach* (diese Aussage muss man sich mal vergegenwärtigen! Wie bitte?) und von den anderen (natürlich den Bösen) "mißbraucht" werden...

Symbole sprechen entweder direkt in die Seele und darauf aus dem Herzen oder eben nicht. Und genau letzteres scheint mir gerade bei diesen Leuten der Fall zu sein.
Symbole haben ihre eigene Dynamik und sind daran, im übertragenen Sinne, nicht unbeteiligt. Sie sind darüberhinaus verbunden mit dem Willen und der Gesinnung unserer Vorväter.
So etwas ideologisch auszubeuten und das auch noch aus purer Geltungs- und Aktionssucht, das ist der eigentliche, höchst widerwärtige Missbrauch!

Genug der Worte - jene werden sich selbst lächerlich machen (machen sie ja jetzt schon), denn ihre wahren Beweggründe sind nur allzu offensichtlich... kleinkariert, nach Anerkennung bettelnd...


Ich lasse das mal unkommentiert, weil der Text spricht für sich.

Nachtrag, der entsprechende Thread wurde mittlerweile gelöscht.

Kommentare:

Ashmodai hat gesagt…

Gutkasper....aha.
Was für dämliche Idioten.

Sir Mauriac hat gesagt…

Naja, jemand hat über den Schreiber mal gesagt, dass er die Dinge nicht ganz zu Ende denkt. Ich bin mittlerweile soweit ihm recht zu geben, denn er scheint soviel wie gar nichts verstanden zu haben, was wir eigentlich wollen.

Er sieht einfach nur: gegen rechts = Gegen ihn = Böse.