Sonntag, 28. September 2008

Erster Arbeitstag - wieder einmal

So, Morgen gehts los, mein erster Tag beim neuen Arbeitgeber. Alles ist unterschrieben und geregelt. Langsam habe ich Übung darin, ist innerhalb von zwei Jahren mein dritter, erster Arbeitstag. Zuerst mal alle begrüssen, eine kleine Einführung und das Einrichten des Arbeitsplatzes, ja und dann wird es mal richtig losgehen, Fragen stellen, Infos sammeln, Notizen machen. Um 12 die erste Mittagspause mit den neuen Kolleggen, näheres kennen lernen, bis um eins dann wieder die Arbeit ruft. Ich bin gespannt und auch ein bisschen voller Vorfreude.

Kommentare:

Die Krähe hat gesagt…

Ich wünsche dir heute einen erfolgreichen ersten Arbeitstag, nette Kollegen und genau den Stresspegel, den du brauchst, um dich wohl zu fühlen! ;-)

LG
Crow

Sir Mauriac hat gesagt…

Also über mangelnde Arbeit werde ich mich nicht beklagen können, das kommt von selber. Die Kolleggen sind soweit auch ganz nett. Ich glaube das könnte eine gute Zeit werden.

Heute habe ich deutlich gemerkt wie unterfordert ich an meinen letzten drei Arbeitsplätzen war.