Freitag, 30. Oktober 2009

Manchmal trifft es halt doch die richtigen.

So brutal, bösartig und gefühllos das klingen mag, aber das dachte ich als ich von Jürgen Riegers Schlaganfall hörte und nicht wirklich traurig war ich als ich Heute Morgen erfahren habe, dass er nun nicht mehr unter den Lebenden weilt. Der spontane Gedanke hier: ein Verlust für seine Familie, seine Partei und die Rechtsextreme Szene, aber kein Verlust für die Menschheit. Ein etwa ähnlicher Fall wie bei Ian Stuart.
Aber das Leben geht weiter, Extra3 wird auch eine neue Witzfigur finden, Kandidaten gibts ja derer genug in der braunen Ecke.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Boah, watt bisse heute abba bösartig.

Recht hasse.

Sir Mauriac hat gesagt…

Möge ihm die Artgemeinschaft in die grosse Leere folgen.

Hexe hat gesagt…

Amen, so sei es.